LiteraturRaum Kirche 2018

lesung in der Friedenskirche

Thomas Weiß: Oberlin, Waldersbach

Lesung: 29. April 2018 - 18:00 Uhr


"Pfarrer Oberlin, den unvergesslichen und doch schon fast vergessenen wunderlichen Seelenhirten und Menschenfreund wieder zum literarischen Leben zu erwecken: das ist Thomas Weiß großer Verdienst." Rüdiger Safranski

 

Mit Fug und Recht kann man sagen: Johann Friedrich Oberlin, geboren 1740 in Straßburg, gestorben 1826 in Waldersbach, war eine schillernde Persönlichkeit: frommer Seelsorger - und entschiedener Pfarrherr, aber auch engagierter Pädagoge, zupackender Sozialreformer, überzeugter Verfechter der Ideale der Französichen Revolution, linker Pietist und Spiritist. Viel bewundert und arg gescholten. An ihm schieden und scheiden sich die Geister.  

 

 

Thomas Weiß, selbst Pfarrer in der Luthergemeinde in Baden-Baden, ist zudem Dichter, Autor und Herausgeber zahlreicher Werke. Wir erinnern uns gern an die Lesung aus "Geschichten vom Herrn G." in der Friedenskirche. Mit Oberlin, Waldersbach. Eine Begegnung gibt Thomas Weiß sein Erzähldebüt.    

 

 

Wann: 29.04.18 I 18:00 Uhr

Wo:     Ev. Friedenskirche, Saal

            Hirzbergstr.1 / 79102 Freiburg/ Tramstation Musikschule

 

Wer:  Lesung: Thomas Weiß         

 

 

Eintritt frei, Spende wird erbeten